Kanalbau

Der Kanalbau ist eng mit dem Straßen- und Tiefbau verbunden und löst komplexe Regen- und Abwasserprobleme. Neben dem Neubau wächst die Bedeutung der Sanierung alter Kanalnetze.

Ein aktuelles Beispiel liefert die Ortsdurchfahrt Rösa: auf 1,515 km erfolgte die Neuverlegung eines Regenwasser-Hauptsammlers mit Rückstaustufen durch die Montage von sieben Drosselschächten und 30 weiteren Schächten.

Besondere Herausforderungen im Kanalbau ergeben sich in Industriegebieten und im innerstädtischen Bereich.

Wir verfügen hier über ein hohes Maß an Erfahrung und Professionalität – dazu gehört auch die Fähigkeit, Projekte exakt zu kalkulieren und dadurch Kosten realistisch einschätzen zu können.

Zahlen und Fakten:

  • RAL-Gütezeichen Kanalbau (Gruppe AK1) seit 1995: www.kanalbau.com
  • Verlegung von Rohren bis zu 1.600 mm Durchmesser in 5 m Tiefe
  • insgesamt auf 50 km Länge Rohre verlegt